Moldplus V11.4 für Mastercam 2019 & 2020 – Kurzanleitung


Download “Moldplus V11.4 für Mastercam 2019 & 2020 - Kurzanleitung” Moldplus_V11.4_Quick_Start_Guide.pdf – 265-mal heruntergeladen – 8 MB


Upload-Datum: 17. Februar 2020. Datei-Typ: pdf

Dieses Dokument begleitet Sie durch den Konfigurationsprozess und liefert eine Einführung in die Auswerfer- und Düsenseitentrennung und die Elektrodenerzeugung und -Extraktion. Die Themen „Moldplus STL-Toolkit“ und „Moldplus Spantenkonstruktion“ werden ebenfalls in dieser Anleitung behandelt. In der Kurzanleitung für das 5-Achsen-Toolkit (wird separat installiert) können Sie die Funktionen dieses Tools kennenlernen. Die Hilfe (MOLDPLUS.CHM) macht Sie mit diesen Features vertraut.

Beispieldateien UpdateVideos


Download “Beispieldateien UpdateVideos” Beispieldateiten-MC2020-Updatevideos.zip – 79-mal heruntergeladen – 15 MB


Upload-Datum: 19. November 2019. Datei-Typ: zip

Download nur mit Kundenlogin

Die Beispieldateien zu unseren Update-Videos für Mastercam 2020. Zu fast jedem Video eine eigene Mastercam-Datei zum Ausprobieren, Testen, Experimentieren usw.

Die Videos finden Sie in unserem YouTube-Kanal

MASTERCAM FÜR SOLIDWORKS® – DYNAMISCHES FRÄSEN ÜBUNGSHANDBUCH


Download “MASTERCAM FÜR SOLIDWORKS® - DYNAMISCHES FRÄSEN ÜBUNGSHANDBUCH” MCfSW_Dynamisches_Fräsen_Übungshandbuch.pdf – 212-mal heruntergeladen – 6 MB


Upload-Datum: 18. November 2019. Datei-Typ: pdf

Die „Dynamic Motion“-Werkzeugwege von Mastercam bieten signifikante Vorteile, die Ihnen dabei helfen, Ihre Maschinen optimal zu nutzen. Diese dynamischen 2D- und 3D-HSC-Fräswerkzeugwege nutzen die gesamte Schneidenlänge ihrer Schneidwerkzeuge, um beim Fräsen höchste Effizienz zu erreichen. Sie wurden entworfen, um die Materialentfernung zu maximieren und den Werkzeugverschleiß zu minimieren.
Eine Verwendung von dynamischen HSC-Fräswerkzeugwegen bietet folgende zusätzliche Vorteile:

  • Vermeidung hoher Werkzeugbelastungen
  • Reduzierung der Hitzeentwicklung
  • Bessere Spanentfernung
  • Verlängerung der Werkzeug-Standzeit

In diesem Übungshandbuch werden die intelligenten anwendungsspezifischen 2D- und 3D-HSC-Dynamik- Fräswerkzeugwege von Mastercam vorgestellt.

Ziele dieses Handbuchs:

  • Nutzen der Vorteile und Kennenlernen der Anwendungen der dynamischen Werkzeugwegtypen
  • Erzeugen dynamischer Basiswerkzeugwege
  • Erzeugen von Rohteilen
  • Erlernen der Verwendung anderer Werkzeugweg-Dienstprogramme von Mastercam

MASTERCAM DYNAMISCHES FRÄSEN ÜBUNGSHANDBUCH

Download “MASTERCAM DYNAMISCHES FRÄSEN ÜBUNGSHANDBUCH” Mastercam_Dynamisches_Fräsen_Übungshandbuch.zip – 337-mal heruntergeladen – 12 MB

Upload-Datum: 15. November 2019. Datei-Typ: zip

Übungshandbuch und -teile

Die „Dynamic Motion“-Werkzeugwege von Mastercam bieten signifikante Vorteile, die Ihnen dabei helfen, Ihre Maschinen optimal zu nutzen. Diese dynamischen 2D- und 3D-HSC-Fräswerkzeugwege nutzen die gesamte Schneidenlänge ihrer Schneidwerkzeuge, um beim Fräsen höchste Effizienz zu erreichen. Sie wurden entworfen, um die Materialentfernung zu maximieren und den Werkzeugverschleiß zu minimieren. Eine Verwendung von dynamischen HSC-Fräswerkzeugwegen bietet folgende zusätzliche Vorteile:

  • Vermeidung hoher Werkzeugbelastungen
  • Reduzierung der Hitzeentwicklung
  • Bessere Spanentfernung
  • Verlängerung der Werkzeug-Standzeit

In diesem Übungshandbuch werden die intelligenten anwendungsspezifischen 2D- und 3D-HSC-Dynamik-Fräswerkzeugwege von Mastercam vorgestellt.

Ziele dieses Handbuchs:

  • Nutzen der Vorteile und Kennenlernen der Anwendungen der dynamischen Werkzeugwegtypen
  • Erzeugen dynamischer Basiswerkzeugwege
  • Erzeugen von Rohteilen
  • Erlernen der Verwendung anderer Werkzeugweg-Dienstprogramme von Mastercam

Moldplus CAD V7.0 Schnittstelle – Referenzhandbuch


Download “Moldplus CAD V7.0 Schnittstelle - Referenzhandbuch” Moldplus_SA_CAD_Translator_Reference_Guide.pdf – 140-mal heruntergeladen – 5 MB


Upload-Datum: 15. November 2019. Datei-Typ: pdf

Die Moldplus CAD V7.0-Schnittstelle zum Importieren der 3D-Format-Dateien aus CATIA V6, CATIA V5 Import, NX-Import, Creo/ProE-Import und STEP AP242 mit MBD-Import, CATIA V4 Import/Export und JT-Import ist die neueste Version für Mastercam 2020, 2019 und 2018.

Highlights Mastercam 2020


Download “Highlights Mastercam 2020” Highlights_2020_Web.pdf – 398-mal heruntergeladen – 3 MB


Upload-Datum: 29. September 2019. Datei-Typ: pdf

Mastercam 2020, die neueste Version unserer CAD/CAM-Software, bietet einiges an Neuerungen, Weiterentwicklungen, sowie beeindruckenden Innovationen. Da je nach Einsatzgebiet unterschiedliche Aspekte für den einzelnen Anwender von Bedeutung sind, ist diese Zusammenfassung lediglich ein Querschnitt durch die Neuerungen. Über die QR-Codes gelangen Sie direkt zu dem jeweiligen Video, in dem Sie sich die einzelnen Highlights direkt ansehen können. Detaillierte und für Sie relevante Infos bekommen Sie wie gewohnt bei Ihrem Mastercam-Vertriebspartner, der WDS Software & Service GmbH.

Was ist neu in Mastercam 2020?


Download “Was ist neu in Mastercam 2020?” WhatsNew.pdf – 554-mal heruntergeladen – 5 MB


Upload-Datum: 27. Juni 2019. Datei-Typ: pdf

Was ist neu in Mastercam 2020?

Willkommen zu Mastercam 2020! Mastercam 2020 wartet mit neuen Funktionalitäten auf, die darauf ausgerichtet sind, Geschwindigkeit und Effizienz Ihrer Arbeit zu steigern.

Highlights der Version
Nachfolgend sind einige der Highlights für Mastercam 2020 aufgelistet, einschließlich neuer Werkzeugwege und verbesserter Funktionalitäten.

  • „Neuer 3D-HSC-Werkzeugweg „Blenden““
  • „Lochtabelle“
  • „Erstellen von 3D-Werkzeugen“
  • „Filter für Schneidplatten und Halter“
  • „Verbesserter Workflow bei der Maschinenkonfiguration“

Was ist neu in Mastercam 2020 für SOLIDWORKS?


Download “Was ist neu in Mastercam 2020 für SOLIDWORKS?” MCfSW_WhatsNew.pdf – 147-mal heruntergeladen – 3 MB


Upload-Datum: 27. Juni 2019. Datei-Typ: pdf

Willkommen zu Mastercam 2020 für SOLIDWORKS!

Mastercam 2020 für SOLIDWORKS wartet mit neuen Funktionalitäten auf, die darauf ausgerichtet sind, Geschwindigkeit und Effizienz Ihrer Arbeit zu steigern. Highlights der Version:

  • „Neuer 3D-HSC-Werkzeugweg „Blenden““
  • „Neue Benutzeroberfläche für Werkzeugweganalyse und CAD-Funktionen“
  • „Erstellen von 3D-Werkzeugen“
  • „Filter für Schneidplatten und Halter“

Mastercam Drahten Übungshandbuch


Download “Mastercam Drahten Übungshandbuch” MastercamDrahtenUebungshandbuchPlusParts.zip – 374-mal heruntergeladen – 3 MB


Upload-Datum: 7. März 2018. Datei-Typ: zip

Handbuch und Übungsteile für Mastercam

Mit Mastercam Drahten besitzen Sie eine umfassende Drahterodier-Software mit leistungsstarken Werkzeugwegen und Techniken. Dieses Übungshandbuch führt Sie in den Workflow von Mastercam Drahten ein und zeigt empfohlene Vorgehensweisen.

Ziele dieses Handbuchs

  • Erzeugen und Auswählen von Teile-Geometrien für Werkzeugwege einüben
  • Eingeben passender Werkzeugweg-Parameter für unterschiedliche Werkzeugweg-
    Typen
  • Vornehmen von Änderungen an Werkzeugwegen und Aktualisieren der Werkzeugbewegung
  • Überprüfen

Stand: Februar 2018

Einführung in Mehrachsenwerkzeugwege

Download “Einführung in Mehrachsenwerkzeugwege” IntroductiontoMultiaxisToolpathsPlusParts.zip – 665-mal heruntergeladen – 4 MB

Upload-Datum: 7. März 2018. Datei-Typ: zip

Handbuch und Übungsteile für Mastercam 2018

Dieses Handbuch dient als Einführung in die Konzepte der Mehrachsenbearbeitung, beginnend mit der Maschinenarchitektur und endend mit der Mehrachsen-Werkzeugweg- Erzeugung. Mehrachsen-Werkzeugwege bestehen grundsätzlich aus den verwandten Kontur-, Taschen- und Flächenwerkzeugwegen in X,Y und Z, mit einer Rotationsbewegung, die in A, B und C eingefügt wird. Die verfügbaren Achsen variieren je nach festgelegter Maschinen-Konfiguration. Der Workflow ist, ungeachtet des gewählten Mehrachsen-Werkzeugwegs, sehr konsistent.
Mastercams Mehrachsen-Benutzeroberfläche folgt im gesamten Werkzeugweg-
Erzeugungsprozess einer einheitlichen Struktur. Wählen Sie die Werkzeugwegfamilie,
wählen Sie einen Werkzeugtyp, gehen Sie die Seitenverzeichnisstruktur der Dialogfeldseiten von oben nach unten durch, geben Sie auf den erforderlichen Seiten Parameter ein und erzeugen Sie den Werkzeugweg. Zusätzliche Funktionen, wie beispielsweise der Mastercam-Simulator und die Maschinensimulation, ermöglichen eine Überprüfung Ihres Werkzeugwegs, bevor Sie auf der Maschine mit der Bearbeitung beginnen.
Durch dieses Übungshandbuch erlangen Sie ein allgemeines Verständnis der Mehrachsenverarbeitung.
Die Informationen auf diesen Seiten liefern das Wissen und geben Ihnen die Sicherheit, mit Mastercams Mehrachsenwerkzeugwegen arbeiten zu können.

Ziele dieses Handbuchs

  • Verstehen der Basis-Architektur einer Mehrachsenmaschine
  • Überprüfen der Kontrollen/Steuerungen eines Mehrachsen-Werkzeugwegs:
    Technologiedaten, WZ-Achsenkontrolle und WZ-Spitzenkontrolle (WZ-Spitzenversatz)
  • Folgen des Workflows von Mastercams Mehrachsenwerkzeugweg-Benutzeroberfläche
  • Erzeugen und Modifizieren eines Mehrachsen-Konturwerkzeugwegs
  • Erzeugen und Modifizieren eines Mehrachsen-Bohrwerkzeugwegs

Erste Schritte mit Mastercam Solids

Download “Erste Schritte mit Mastercam Solids” GettingStartedwithMastercamSolidsPlusParts.zip – 701-mal heruntergeladen – 9 MB

Upload-Datum: 7. März 2018. Datei-Typ: zip

Handbuch und Übungsteile für Mastercam 2018

Mastercam Solids beinhaltet Funktionen zum Erzeugen und Ändern von Solid-Modellen und unterstützt sowohl legendenbasierte Solids als auch Zwischensolids (ohne Legende). Wenn Sie in Mastercam ein Solid-Modell erzeugen, erscheinen alle Operationen in der Solid-Legende, wo sie das Solidmodell auf verschiedene Weise ändern
können.
Mit Mastercams MODELLIEREN-Funktionen können Sie Solid-Modelle ändern, die keine Legende besitzen. Mastercam kann sowohl einzelne Geometrie-Elemente als auch ganze Features/Merkmale identifizieren. Mit MODELLIEREN-Funktionen wie „Push-Pull“, „Verschieben“ und „Solid-Face splitten“ können Sie das Solid ändern, auch wenn Sie keinen Zugriff auf das ursprüngliche Drahtmodell besitzen.

Ziele dieses Handbuchs

  • Erzeugen eines Solid-Modells aus Drahtmodellgeometrie.
  • Ändern eines Solid-Modells aus der Solid-Legende.
  • Ändern von Zwischensolid-Modellen mit Mastercams MODELLIEREN-Funktionen.

Einführung in die Maschinensimulation

Download “Einführung in die Maschinensimulation” EinfuehrungInDieMaschinensimulationPlusParts.zip – 583-mal heruntergeladen – 40 MB

Upload-Datum: 6. März 2018. Datei-Typ: zip

Handbuch und Übungsteile für Mastercam 2018

Die Maschinensimulation von Mastercam ist eine sichere und kostengünstige Methode zum Überprüfen von 3-Achsen-, 4-Achsen- oder 5-Achsen-Fräs- oder Router- Werkzeugwegen. Die Maschinensimulation hilft bei der Erkennung von Kollisionen zwischen Material, Werkzeug und anderen Maschinenkomponenten, bevor irgendein Code an Ihre Werkzeugmaschine gesendet wird. Nutzen Sie die Maschinensimulation zum Testen möglicher Mehrachsen-Spannvorrichtungs-Szenarien und zum Finden der idealen Position zur Durchführung eines bestimmten Jobs. Sie ist ein zusätzliches Werkzeug, das Ihnen bei der Erstellung sauberer, effizienter und genauer Werkzeugwegprogramme
hilft.

Ziele dieses Handbuchs

  • Vorstellen des Arbeitsbereichs der Maschinensimulation.
  • Illustrieren des Maschinensimulations-Workflows.
  • Aufzeigen der Vorteile durch die Verwendung einer Maschinensimulation.
  • Analysieren der Werkzeugwegbewegung mit der Maschinensimulation.
  • Simulieren von 3-Achsen- und Mehrachsen-Werkzeugwegen.

Einführung in das Werkstückkoordinatensystem (WKS)


Download “Einführung in das Werkstückkoordinatensystem (WKS)” EinfuehrungInDasWKSplusParts.zip – 688-mal heruntergeladen – 3 MB


Upload-Datum: 6. März 2018. Datei-Typ: zip

Handbuch und Übungsteile für Mastercam 2018

Der Fokus dieses Handbuchs liegt auf dem Werkstückkoordinatensystem oder kurz WKS. Das WKS bezieht sich auf die Ausrichtung des Koordinatensystems selbst. Sie können die Achsen des Koordinatensystems an jeder gewünschten Ansicht ausrichten.

Ziele dieses Handbuchs:

  • Erlernen der Verwendung von Ansichten und Ebenen, insbesondere des Werkstückkoordinatensystems (WKS)
  • Verstehen des Unterschieds zwischen Werkzeugebenen (WEbenen) und WKS
  • Bearbeiten zweier Teile auf verschiedenen Spannvorrichtungen in einem Einrichtungsvorgang.
  • Erstellen und Ändern des WKS für zuvor erzeugte Werkzeugwege.

Einführung in das Dynamische Fräsen


Download “Einführung in das Dynamische Fräsen” EinfuehrungInDasDynamischeFraesenPlusParts.zip – 728-mal heruntergeladen – 10 MB


Upload-Datum: 6. März 2018. Datei-Typ: zip

Handbuch und Übungsteile für Mastercam 2018

Die „Dynamic Motion“-Werkzeugwege von Mastercam bieten signifikante Vorteile, die Ihnen dabei helfen, Ihre Maschinen optimal zu nutzen.
Diese dynamischen 2D- und 3D-HSC-Fräswerkzeugwege nutzen die gesamte Schneidenlänge ihrer Schneidwerkzeuge, um beim Fräsen höchste Effizienz zu erreichen. Sie wurden entworfen, um die Materialentfernung zu maximieren und den Werkzeugverschleiß zu minimieren. Eine Verwendung von dynamischen HSC-Fräswerkzeugwegen bietet folgende zusätzliche Vorteile:

  • Vermeidung hoher Werkzeugbelastungen
  • Reduzierung der Hitzeentwicklung
  • Bessere Spanentfernung
  • Verlängerung der Werkzeug-Standzeit

In diesem Übungshandbuch werden die intelligenten anwendungsspezifischen 2D- und 3D-HSC-Dynamik-Fräswerkzeugwege von Mastercam vorgestellt.

DREHEN – Benutzerdefinierte Werkzeuge

Download “DREHEN - Benutzerdefinierte Werkzeuge” DrehenBenutzerdefinierteWerkzeugePlusParts.zip – 355-mal heruntergeladen – 1 MB

Upload-Datum: 5. März 2018. Datei-Typ: zip

Handbuch und Übungsteile für Mastercam 2018

In diesem Übungshandbuch erfahren Sie, wie man benutzerdefinierte Dreh-Werkzeuge erzeugt und welche Parameter zur Erzeugung gültiger Werkzeuge besonders wichtig sind. Es geht speziell um die folgenden Themen:

  • Zeichnen eines benutzerdefinierten Drehwerkzeugs
  • Konfigurieren eines benutzerdefinierten Drehwerkzeugs
  • Verwenden eines benutzerdefinierten Drehwerkzeugs