X400 3D-Drucker

X400 PRO 3D-Drucker

Schnell und günstig zum Prototypen oder Anschauungsmodell

Der X400 PRO V3 3D-Drucker verwandelt Ideen schnell und günstig in Prototypen, Konzeptmodelle und Anschauungsmuster. In Deutschland entwickelt und gefertigt, überzeugt er durch Präzision, Geschwindigkeit und den großen Druckraum die Entwicklungsabteilungen verschiedenster Branchen. Download Datenblatt (PDF)

Der X400 PRO V3 3D-Drucker findet sich in kleinen bis großen Unternehmen der verschiedensten Branchen, darunter die Automobilindustrie, der Formen- und Werkzeugbau, Gießereien, Textil- und Chemie-Unternehmen, Elektronik- und Elektrogerätehersteller, 3D-Druck-Dienstleister, die Baubranche, in Architektur und Design sowie in Forschung und Lehre. Zuverlässig und ergänzt um ein Rund-um-Servicepaket machen die X400 3D-Drucker dort aus CAD-Entwürfen Modelle für Kundenpräsentationen, Passgenauigkeitsprüfungen, Werkzeugherstellung und Protoyping.

Details:
Der X400 PRO V3 ist ein im industriellen Einsatz bewährter 3D-Drucker „Made in Germany“, der seine Zuverlässigkeit und Präzision auch bei anspruchsvollen Prototypen schon vielfach bewiesen hat. In der dritten Generation kombiniert der X400 V3 die ausgereifte Entwicklung mit technischen Verbesserungen für eine noch höhere Druckqualität und eine noch größere Materialauswahl. Dazu gehören das neu entwickelte Heizbett sowie der standardmäßig enthaltene DD3 Dual Extruder. Der X400 PRO V3 ist damit ein in der Praxis vielfach bewährtes Gerät, das im Verhältnis von Bauraum und technischen Funktionen zum Preis ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis hat.

Großes Druckbett
Mit seinem Druckbett von 350 x 400 mm und einer möglichen Höhe von 320 mm* bietet der X400 PRO V3 beste Voraussetzungen für große Druckobjekte mit 0,1 mm Schichtauflösung.

Drucken mit zwei Druckköpfen
Der X400 PRO V3 kommt standardmäßig mit zwei DD3 Extrudern. Damit steht die fortschrittliche Extruder-Technologie für zwei Druckköpfe serienmäßig zur Verfügung. Der von German RepRap entwickelte DD3 Extruder mit zwei Druckköpfen erlaubt das Drucken mit zwei Farben oder mit wasserlöslichem Stützmaterial wie PVA für PLA oder HIPS für ABS-Teile. Der Extruder kann auf 290°C aufgeheizt werden und schafft somit Flexibilität in der Materialauswahl.

Neuartige Extruder-Technologie
Der X400 PRO V3 arbeitet mit unserer neuesten Antriebstechnologie, dem DD3 Extruder. Der DD3-Extruder und das Full-Metal-Hotend sind einfach zu bedienen. Die Highlights: Kein Nachjustieren mehr und ein variierbarer Anpressdruck für weiche Materialien. Große Düsenauswahl.

Haftungs-optimiertes Druckbett
Ein Haftungs-optimiertes Druckbett zeichnet die neue Version des X400 aus. Erreicht wurde dies durch eine neue Heizbett-Konstruktion, die eine gleichmäßige Wärmeverteilung aufweist. Dies hat positive Auswirkungen auf die Haftung der Druckobjekte auf dem Druckbett.

Präzision im Dauerbetrieb
Der Grundaufbau des X400 PRO V3 ist stabil und spielarm, für maximal reduzierte Schwingungen und Vibrationen. Der X400 PRO V3 wurde um Alu-Frästeile für den Y-Pulley erweitert, der jetzt doppelt gelagert ist. Dies sorgt für einen präziseren Lauf des Riemen-Pulleys und trägt somit zur Verbesserung der Druckergebnisse bei.

Wartungsfreundlichkeit
Qualitätskomponenten und verschleißarme Materialen machen den X400 PRO V3 zu einem langlebigen Gerät, das von vorneherein für den industriellen Dauereinsatz konzipiert wurde. Die konsequente Ausrichtung auf eine Open-Source-Architektur dient dem Investitionsschutz und bietet Offenheit gegenüber neuen Entwicklungen.

Stand-alone Printing
Der X400 PRO V3 lässt sich über ein LCD-Display mit SD-Kartenleser bedienen. Optional ist eine Netzverbindung wie Ethernet und Wifi sowie eine browser-basierte Steuerung und eine Drucküberwachung per Web-cam möglich.

Der X400 PRO V3 wird in Deutschland mit hochwertigen Industrie-Komponenten gefertigt.

*Bei Verwendung des 2. Extruders verkleinert sich der Druckraum auf 320 x 400 x 320 mm (B,T,H) (Abhängig von der Firmwareversion)