ANSYS SpaceClaim 19.0 ist veröffentlicht

Ab sofort bei uns im Downloadbereich erhältlich: ANSYS SpaceClaim 19.0 (mit neuer Namenskonvention; die Version 19.0 ist der Nachfolger von SpaceClaim 2017.

Neuerungen in der SpaceClaim R19 (Auszug)

• Benutzeroberfläche
Veränderungen an den Werkzeugen und an den Werkzeugleisten vereinfachen die Anwendung und sorgen für eine intuitivere und verbesserte Benutzererfahrung.

Beispiele für einige Anpassungen

Neuer Baugruppen-Ribbon:

Erweiterung im Konstruktions-Ribbon:

Erweiterungen im Vorbereiten-Ribbon:

  • Basisfunktionen
    Das Rückgängigmachen und Wiederherstellen auf Dokumentebene macht das Arbeiten mit Ihren Modellen einfacher als bisher und Sie habe mehr Möglichkeiten, Fehler zu löschen und verschiedene Designs zu untersuchen.
  • Baugruppen
    Die neue Explosionsansicht erlaubt es Ihnen verschiedene Konfigurationen Ihres Entwurfes darzustellen und zu verwalten.

  • STL-Bearbeitung (Facetten)
    Für die Bearbeitung von STL-Dateien wurden neue Gitterformen hinzugefügt.

  • Blech
    Sie können neue zweidimensionale und dreidimensionale Eckreliefs in gefalteter Ansicht und entfaltete Ansichten anzeigen.

  • Skripting
    Neue Skriptfunktionen wurden hinzugefügt.

Detaillierte Informationen finden Sie im folgenden PDF-Dokument (engl.):

Ansys SpaceClaim 19.0 Release Notes (982 Downloads)

Der nächste Durchbruch in der Produktentwicklung von ANSYS

ANSYS SpaceClaim ändert die Spielregeln für Konstruktion und begleitende AnalyseANSYS-3D-Design-Discovery-logo

„The Next Big Thing in Engineering Simulation“: ANSYS, Inc. stellt am 7. September 2017 um 16 Uhr (MESZ) eine faszinierende neue Technologie zum digitalen Entdecken, Erforschen und Experimentieren vor. Melden sich jetzt zum Technology Preview Live-Webinar an und gehören zu den ersten, die davon erfahren!

ANSYS Live-Webinar: „The Next Big Thing in Engineering Simulation“

Termin: Donnerstag, 7. September 2017, 16 Uhr (MESZ)

Dauer: ca. 1 Stunde

Kosten: keine

Vortragssprache: Englisch

Vor Jahren war die Einführung der SpaceClaim-Technologie bahnbrechend, da sie viele CAD- und Design-Herausforderungen löste. SpaceClaim gab Interoperabilität, Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit eine neue Bedeutung. Doch seit der neueren ANSYS-Akquisition des SpaceClaim-Produkts haben viele über die langfristige Strategie nachgedacht, insbesondere wie diese Technologie in das ANSYS-Umfeld passen würde. Am 7. September wird ANSYS eine neue Technologie vorstellen, die einige dieser Fragen beantworten wird. Diese Technologie ist ein Durchbruch in der Design-Produktentwicklung und mit nichts zuvor zu vergleichen.

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, einen exklusiven Einblick in die nächste große Innovation von SpaceClaim in der Produktentwicklung und Simulation zu erhalten. Melden Sie sich jetzt für unser virtuelles Event an.

 

ANSYS SpaceClaim für 3D-Druck und STL Anwendungen

Lassen Sie sich von Facettendaten nicht abbremsen

Wenn Sie es bei Ihren Aufgaben mit Facettendaten oder 3D-Druckern zu tun haben, dann ist ANSYS SpaceClaim Ihr neuer bester Freund für eine einfache, leistungsstarke Modellvorbereitung und Bearbeitung.
Webinar am 11. Oktober 2016, entdecken Sie mit uns den Nutzen von SpaceClaim bei der Reparatur, Bearbeitung und Optimierung von STL-Daten: Nicht nur für den 3D-Druck, sondern auch für Reverse Engineering, CNC-Bearbeitung oder Kollisionsvermeidung!

SpaceClaim WebinarIm Bereich 3D-Modelling beschränken sich Geometrieprobleme nicht nur auf Simulationsvorbereitung. Oft hängen solche Schwierigkeiten mit Konstruktionsänderungen zusammen, und behindern damit letztendlich die Innovation.

Testen Sie das weltweit einfachste 3D-Modellierwerkzeug für alle Ingenieure!

SpaceClaim testen